Der CR-V ist unser sicherster SUV

Der CR-V ist serienmäßig mit der aktuellen Honda SENSING-Fahrerassistenztechnologie ausgestattet. Dazu gehören der präventiver Fahrerassistent inklusive Kollisionswarnsystem (CMBS), der aktive Spurhalteassistent (LKAS) und die adaptive Geschwindigkeitsregelung, die einen sicheren Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug hält.

Der CR-V ist mit unserem bisher modernsten Sicherheitssystem ausgestattet – Honda SENSING 360. Dieses sorgt mit zwei zusätzlichen Radarsensoren für noch besseren Schutz. Zu den Merkmalen gehören der Spurwechselassistent mit aktivem Lenkeingriff sowie der Querverkehrswarner vorn, der mit seiner großen Reichweite dafür sorgt, dass Sie sicher aus einer Einfahrt oder Seitenstraße herausfahren können. Zudem dehnt dies auch die Reichweite des CMBS aus, sodass Ihr CR-V Gefahren beim Abbiegen erkennen kann.

Weitere Sicherheitsmerkmale sind der präventive Spurwechselassistent und ein Toter-Winkel-Assistent mit Kameraüberwachung auf der Beifahrerseite, mit dem sich der tote Winkel über eine im Außenspiegel montierte Kamera auf dem Infotainment-Bildschirm im Blick behalten lässt.

Honda CR-V Hybrid, Nahaufnahme des Hecks.
Honda SENSING
Honda SENSING 360
 
Präventiver Fahrerassistent mit Kollisionswarnsystem
Collision Mitigation Throttle Control
Intelligenter Geschwindigkeitsbegrenzer
Spurhalteassistent (RDM)
Aktiver Spurhalteassistent mit Lenkunterstützung (LKAS)
Müdigkeitserkennung
Stauassistent mit Lenkunterstützung
Verkehrszeichenerkennung
Toter-Winkel-Assistent mit Kameraüberwachung auf der Beifahrerseite
Querverkehrswarner vorn
Spurwechselassistent mit aktivem Lenkeingriff
Kurvenassistent
Präventiver Fahrerassistent mit 360° Kollisionswarnsystem
Präventiver Spurwechselassistent
 
 


Honda CR-V Hybrid, 3/4-Frontansicht im Gebirge.