Scrollen

Sensor- informationen

Spurhalteassistent und Verkehrszeichenerkennung

Eine in die Windschutzscheibe integrierte Kamera erkennt, ob das Fahrzeug von der Straße abkommt, und verwendet die elektrische Servolenkung für dezente Spurkorrekturen. Unter bestimmten Bedingungen wird das Fahrzeug außerdem abgebremst. Die Verkehrszeichenerkennung identifiziert Verkehrszeichen und gibt diese Informationen über ein visuelles Display an Sie weiter. 

Sicher fahren

Spurhalteassistent und Notbremsassistent

Für ein weniger anstrengendes Fahrerlebnis reduziert der Spurhalteassistent den Fahrstress und die Notwendigkeit von Lenkkorrekturbewegungen auf der Autobahn. Bei einer möglichen Kollision mit einem Fahrzeug oder einem Fußgänger gibt der Notbremsassistent eine Warnung aus und reduziert gleichzeitig Ihre Geschwindigkeit, um die Schwere eines Aufpralls zu minimieren. 

Sicheres Fahren

Adaptive Geschwindigkeitsregelung (mit Stauassistent bei Automatikgetriebe) und intelligenter adaptiver Geschwindigkeitsregelung

Beide Systeme halten eine eingestellte Reisegeschwindigkeit und einen sicheren Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Wenn das erkannte Fahrzeug zum Stillstand kommt, bremst der Stauassistent Ihren Honda bis zum Stillstand, ohne dass Sie die Bremse betätigen müssen. Zum Wiederaufnehmen drücken Sie einfach die Taste am Lenkrad. Wenn ein auf einer angrenzenden Spur fahrendes Fahrzeug vor Ihnen einzuscheren versucht, erkennt Ihr Honda dies dank seiner intelligenten adaptiven Geschwindigkeitsregelung und passt die Geschwindigkeit automatisch an. Wenn die Gefahr vorüber ist, kehrt das Fahrzeug zur eingestellten Geschwindigkeit zurück. 

Zusätzliche Sinne

Ausparkassistent und Toter-Winkel-Assistent

Die Radarsensoren des Ausparkassistenten hinten seitlich am Fahrzeug warnen Sie beim Rückwärtsfahren vor herannahenden Fahrzeugen. Der Tote-Winkel-Assistent erkennt Fahrzeuge in Ihrem toten Winkel mithilfe von Radartechnologie automatisch und zeigt im Außenspiegel ein Warnsymbol an (erhältlich bei bestimmten Modellen)