Honda BF2.3

Start

Zuverlässig, leise und mit ergonomischem Tragegriff: Mit dem ultraleichten BF2.3 können Sie das Honda Feeling jederzeit und überall genießen.

Scrollen

Honda Marine-Logo

Schnell und einfach

Hängen Sie den Bootsanhänger an, laden Sie den Honda BF2.3 in den Kofferraum, und los geht’s.

Spaß leicht gemacht

Unterwegs werden Sie überrascht sein, wie viel Spaß man mit dem kleinsten Honda Motor haben kann.

Im Gegensatz zu Zweitaktmotoren sind diese Viertakter sehr leise. Sie sind auch effizienter und es kommt nicht zum umweltschädlichen Mischen von Öl und Benzin. Wenn Sie auf einem See, einen Fluss hinauf oder an der Küste entlangfahren, wissen Sie, dass Sie die Wasserqualität nicht beeinträchtigen.

Eine Familie auf einem See mit einem Honda BF2.3.

Klein und kräftig

Ein Einzylinder-Viertaktmotor, der beim ersten Seilzug frei dreht und sich so leichter starten lässt.

Nahaufnahme des BF2.3-Motors

Er verfügt über die neueste Technologie zur präzisen Zündungssteuerung, sodass der luftgekühlte BF2.3 Sie auch bei einem Kaltstart niemals im Stich lässt.

Durchsetzungsfähig

Sofern erforderlich, kann er mehr robustes Drehmoment aufbauen, um auch schwerere Boote zu bewegen. Er lässt sich einfach bedienen, ist leicht zu reinigen und benötigt nur minimale Wartung. Hinzu kommen die Honda Zuverlässigkeit, überragende Kraftstoffeffizienz und geringe Emissionen. Damit erhalten Sie alles, um auf dem Wasser loszulegen.

Boot mit BF2.3-Motor, an der Küste
Nahaufnahme des Motors BF2.3

Der Honda Viertaktmotor lässt sich auch bei einem Kaltstart leicht starten.

Technik fürs Leben

Die neue Generation kompakter Außenborder ist da.

BF2.3 2,3 PS – Viertakt-Motor | 1 Zylinder – 57 cmᶟ | Kurz- oder Langschaft | ab 13,5 kg

Technische Daten

Klares Denken

Leistung im Einklang mit der Natur

Für einen sorgenfreien Tag auf dem Wasser gehört auch, mit einem guten Gewissen unterwegs zu sein. Unsere neuen Motoren sind sauberer und leiser als je zuvor.

The Honda way

Bereits 1964 brachte Honda den ersten Außenbordmotor mit 4-Takt-Technologie auf den Markt. Unternehmensgründer Soichiro Honda gab dazu den Leitgedanken: „Produkte, die auf dem und im Wasser genutzt werden, dürfen das Wasser nicht verschmutzen“.

Viertakt-Pioniere

Seit 50 Jahren der führende Anbieter von 4-Takt-Technologie.

Zwei Marine-Motoren von Honda auf weißem Grund.
Ein lächelndes Paar in einem Boot auf einem See.

Die Honda 3 plus 2 Garantie

Wie unsere Motoren ist auch die Honda Garantie einfach vorbildlich.

Nahaufnahme des Propellers

Die Garantiezeit für Honda Außenbordmotoren beträgt 3 Jahre. Mit einer einmaligen Zahlung direkt bei Kauf Ihres neuen Honda Außenbordmotors können Sie die Garantiezeit auf 5 Jahre verlängern. Sie behält über den gesamten Gewährleistungszeitraum denselben Wert bei. Damit erhalten Sie am ersten Gewährleistungstag den gleichen Service wie am letzten. Auch dies ist unschlagbar.

4-fach geschützt

Zunächst eloxieren wir das Aluminiumgehäuse mit unserem patentierten Doppelverfahren. Anschließend wird vor dem glänzenden Silberlack eine Epoxid-Grundierung aufgebracht. Zum Schutz vor UV-Strahlung erfolgt die Versiegelung mit einem Acrylharz-Klarlack. Um ganz sicher zu gehen, wurde eine Opferanode angebracht, und alle Steckverbindungen sind wasserdicht ausgelegt.

Abbildung des Korrosionsschutzes.