LEISTUNG, DIE FREUDE MACHT

Der neue Honda Jazz bietet mit seinem effizienten i-VTEC-Motor mit 1,3 l Hubraum reichlich Fahrspaß. Er ist mit einem sportlichen 6-Gang-Schaltgetriebe oder einem 7-Gang-CVT-Automatikgetriebe erhältlich. Beide sorgen für überragende Leistung bei niedrigem Verbrauch. Für welche Variante Sie sich auch entscheiden – Fahrspaß ist garantiert.

SPÜREN SIE DIE ENERGIE

STUFENLOSES

7-Gang-CVT-

Automatikgetriebe

SPORTLICHES

6-Gang-

Schaltgetriebe

Scrollen

Honda Jazz Produktlogo.

JAZZ STYLE

Fahrspaß trifft auf sportlichen Look.

Fertig und los

Wir nehmen Fahrspaß ernst.

Dreiviertelheckansicht Honda Jazz Dynamic, ländliche Umgebung.

Mit den zwei wählbaren Getriebevarianten ist der Honda Jazz in der Stadt ebenso zu Hause wie auf der Landstraße.

Das Honda Jazz steckt voller Energie. Der sparsame i-VTEC-Motor mit 1,3 l Hubraum stellt seine Leistung nicht nur im Stadtverkehr unter Beweis, sondern auch auf längeren Touren am Wochenende.

Automatik- oder Schaltgetriebe?

Das präzise 6-Gang-Schaltgetriebe ermöglicht eine temperamentvolle Fahrweise. Wenn Sie aber eine automatische Option bevorzugen, bietet Ihnen unser modernes stufenloses 7-Gang-Automatikgetriebe (CVT) nahtlose Gangwechsel, höhere Wirtschaftlichkeit und geringeren Schadstoffausstoß.

Größere Einsparungen

Beide Getriebe bieten außergewöhnliche Performance und Wirtschaftlichkeit, aber der Jazz mit automatischer Leerlaufabschaltung geht noch ein Stück weiter. Der Motor wird beim Warten an der Ampel abgeschaltet und wieder gestartet, sobald Sie das Gaspedal betätigen.

Dreiviertelvorderansicht Honda Jazz Dynamic, Stadtkulisse.

Der Honda Jazz mit 6-Gang-Schaltgetriebe ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie nach einem sportlichen Fahrerlebnis auf der Landstraße und der Autobahn suchen. Auch das 7-Gang-Automatikgetriebe (CVT) verfügt über einen Sportmodus, bei dem wie bei einem Rennwagen über Tasten am Lenkrad geschaltet wird.

Sichere Kombi- nationen

Unabhängig von seinen Abmessungen ist der Honda Jazz hinsichtlich der Sicherheitsfunktionen ein ganz großer.

Dreiviertelvorderansicht des Honda Jazz Dynamic.

Mit so vielen Sicherheitsfunktionen ist es nicht verwunderlich, dass dem Honda Jazz die NCAP-Auszeichnung „Klassenbester Kleinwagen“ verliehen wurde.

Der Honda Jazz wurde von Euro NCAP, der unabhängigen europäischen Organisation zur Beurteilung von Fahrzeugsicherheit, als sicherster Kleinwagen ausgezeichnet. Nachdem er bereits mit 5 Sternen die NCAP-Bestwertung erhalten hatte, wurde ihm 2015 der prestigeträchtige Titel „Klassenbester Kleinwagen“ für hervorragende Sicherheitsleistung verliehen. In dieser Hinsicht hat sich nichts verändert. Es wird sogar noch mehr geboten.

Fahrassistenzsysteme

Unsere Fahrerassistenz-Systeme umfassen Features wie den City-Notbremsassistent und Spurhaltewarner. Sie haben für Sie ein Auge auf die Straße.

Kollisionswarnsystem

Wenn das Kollisionswarnsystem das Risiko eines Aufpralls erkennt, werden Sie sowohl visuell als auch akustisch gewarnt.

Druckverlust-Warnsystem

Diese Sicherheitsfunktion überwacht permanent den Reifendruck und alarmiert Sie, wenn in einem oder mehreren Reifen der Druck abfällt.

Fernlichtassistent

Dieses System erfasst die Verkehrssituation in Ihrer Umgebung und schaltet automatisch zwischen Fern- und Abblendlicht um.

Dämmerungssensor (automatische Fahrlichtschaltung)

Bei schlechtem Licht fällt das Fahren schwerer. Daher haben wir den Jazz mit einem Sensor ausgestattet, der bei Dämmerung automatisch die Scheinwerfer einschaltet.

Scheibenwischer mit Regensensor

Die vorderen Scheibenwischer reagieren auf die ersten Regentropfen. Die Scheibenwischergeschwindigkeit wird an die Regenintensität angepasst. Dadurch können Sie Ihre Augen auf der Straße und die Hände am Lenkrad behalten.