Close

Honda auf dem Genfer Automobilsalon 2019

Neben der Weltpremiere des Honda e Prototype zeigt Honda auf dem Genfer Automobilsalon 2019 seine Palette der neuesten und spannendsten Produkte.

05. März 2019
Honda auf dem Genfer Automobilsalon 2019
Honda auf dem Genfer Automobilsalon 2019

Honda präsentiert in Genf auch seine Pläne zur Weiterentwicklung der Elektrifizierung. Das Unternehmen kündigt an, bis zum Jahr 2025 100% seiner verkauften Neufahrzeuge in Europa auf elektrifizierte Antriebe umstellen zu wollen. Dieser neue Plan basiert auf der Electric Vision aus dem Jahr 2017, zwei Drittel der verkauften Neufahrzeuge bis 2025 mit einem elektrifizierten Antrieb auszustatten und steht damit an der Spitze der globalen Elektrifizierungsstrategie von Honda, die im Rahmen der Unternehmensvision 2030 angekündigt wurde.

Enthüllung des Honda e Prototype
Der Honda e Prototype zeigt den Weg zur Elektrifizierungsstrategie von Honda. Mit der Weltpremiere in Genf zeigt Honda eine Vorschau auf das erste Serienmodell mit rein batterieelektrischem Antrieb für den europäischen Markt.

Weiterer Ausbau der Vollhybridtechnologie
Die einzigartige Honda intelligent Multi-Mode Drive (i-MMD) Technologie wurde Anfang 2019 mit dem neuen CR-V Hybrid erfolgreich in den Markt eingeführt. Vollhybridtechnologie wird für Honda eine wesentliche Rolle bei der Zielerreichung einer 100%-igen Elektrifizierung bis 2025 spielen.

Honda plant die Entwicklung eines Energiemanagement-Geschäftsmodells für Europa
Honda präsentiert im Rahmen der Pressekonferenz in Genf auch erste Details seiner Pläne der Entwicklung eines Geschäftsmodells zur Entwicklung von Energiemanagement-Lösungen für Europa. Diese Ankündigung basiert auf dem bidirektionalen „Power Manager“ Ladekonzept, das erstmals auf der IAA in Frankfurt 2017 zu sehen war.
Honda beabsichtigt, ein Portfolio von Energiemanagement-Produkten und -Services aufzubauen, das umfassende Lösungen für Elektrofahrzeug-Kunden als auch für Energie-Serviceunternehmen in Europa bietet.

Weitere Show-Highlights
Weitere Produkt-Highlights auf dem Honda Stand sind der neue CR-V Hybrid und der neue HR-V Sport. Honda Motorräder sowie ein eigener Rennsportbereich mit zwei FIA Formel-1 Rennwägen mit Honda Power Units werden ebenfalls präsentiert.