Hinweis – Die Abbildungen können optionales Zubehör enthalten, das nicht zur Standardausrüstung gehört.

XL750 Transalp auf einer Schotterpiste vor einem Gebirge.

Mountains are calling

Der legendäre Allround-Tourer kehrt zurück: mit Leistung und Drehmoment, die in dieser Klasse unerreicht sind, und einem Fahrwerk, das leichtes Handling auf der Straße und Kontrolle im Gelände bietet. Die Verkleidung und die Scheibe zeichnen sich durch Aerodynamik und Windschutz aus. Die Sitzposition bietet perfekten Komfort auf ganztägigen Touren. Die neue XL750 Transalp stellt nur eine Frage: Wie weit soll es gehen? 

XL750 Transalp auf einer Gebirgsstraße.

Leistung und Drehmoment für jede Tour 

Die Leistungsdaten sind zweifellos beeindruckend: 67,5 kW und ein Drehmoment von 75 Nm. Der wichtigste Unterschied ist jedoch, wie der völlig neuartige Zweizylinder-Reihenmotor mit 8 Ventilen und 755 cm³ seine Leistung abliefert. Unsere Air Vortex-Ansaugtechnologie sorgt für mehr und geschmeidigere Dynamik im unteren und mittleren Drehzahlbereich, während die spezielle Ni-SiC-Beschichtung der Zylinder die Reibung verringert und für mehr Leistung bei hohen Drehzahlen sorgt. Der Motor liefert vielseitige Leistung für jede Fahrt, ob auf unbefestigten Strecken, in der Stadt oder auf der Landstraße, mit Sozius oder voll beladen.

XL750 Transalp auf einer Gebirgsstraße.

Authentisches, robustes Design

Wir haben die Transalp zur perfekten Begleiterin für Abenteuer gemacht – wohin auch immer sie führen. Kein Teil zu viel. Design und Merkmale sind robust und zweckmäßig. Im Stadtverkehr, auf der Autobahn oder auf endlosen Trails – die schlanke Mittelsektion und die elegante aerodynamische Verkleidung sorgen für Freiheit und Windschutz. Die wunderschöne Tricolour-Lackierung ist selbstverständlich eine Hommage an die originale XL600V und markiert die Rückkehr einer Ikone.

XL750 Transalp auf einer Gebirgsstraße.

Um den Block oder über den Gebirgspass

Dieses Motorrad ist für lange Touren gebaut. Im Mittelpunkt steht echter Komfort – für Fahrer und Sozius. Mit einer Sitzhöhe von 850 mm und einem Leergewicht von 208 kg ist die Transalp selbst bei Schrittgeschwindigkeit leicht zu handhaben. Die entspannte, jedoch aufrechte Fahrposition sorgt für gute Sicht und natürlichen Komfort. Die Verkleidung und die Scheibe sind kompakt und hochgradig funktional. Die sorgfältig ausgearbeitete Aerodynamik erhöht die Stabilität und reduziert Windgeräusche und Luftverwirbelungen bei hohen Geschwindigkeiten. 

XL750 Transalp auf einer Gebirgsstraße.

Du hast die Wahl

Vier voreingestellte Fahrmodi – Gravel, Sport, Standard und Rain – bieten für die meisten Fahrbedingungen die passende Abstimmung von Motorleistung und Bremsen, Honda Selectable Torque Control (HSTC), Wheelie-Control und ABS. Der User-Modus ermöglicht die individuelle Einstellung der einzelnen Parameter, einschließlich ABS-Abschaltung hinten für Fahrten im Gelände. Die Steuerung erfolgt über den 5-Zoll-TFT-Bildschirm. Dank der Honda Sprachsteuerung für Smartphones bleibst du auch unterwegs in Kontakt. Die komplette Beleuchtung ist in LED-Technologie ausgeführt, und das Emergency Stop Signal (ESS) warnt die nachfolgenden Verkehrsteilnehmer im Falle einer plötzlichen Bremsung. 

Schließen

Schließen

Die Transalp ist stets fahrbereit

Zum Drehen ziehen
Wird geladen
*
*
  • Ross white Standard
  • Matt Ballistic Black Standard
  • Iridium Gray metallic Standard

Transalp-Modell auswählen

XL750 Transalp mit Rallye-Paket.
XL750 Transalp mit Touring-Paket.

Touring-Paket – genau richtig für die Stadt

Rallye-Paket – bereit für epische Abenteuer

XL750 Transalp tricolour rear ¾ on road.

Auf Adventure-Touren gehen

Erlebe den Moment, in dem der Sound eines leistungsstarken Zweizylinders über einen Gebirgspass hallt.

Speaker icon
Honda Motorcycles Experience-App mit XL750 Transalp

Honda Motorcycles Experience

Gestalte deine Honda mit der Honda Motorcycles Europe-App. Im Handumdrehen. Wähle das gewünschte Motorrad und eine Farbe aus. Mit der AR-Funktion kannst du dir das Ergebnis ansehen. Mit dem integrierten Zubehörkatalog lassen sich nach Wunsch Teile hinzufügen. Der YouTube-Kanal von Honda Motorcycles Europe mit jeder Menge Videos ist jetzt Teil der App.