Close
Montesa 4RT 260, 3/4-Frontansicht von links
Montesa 4RT 260, 3/4-Frontansicht von links

DIE NEUE MONTESA COTA 4RT

Erlebe eine Revolution: die ultimative Maschine für Trials.

Das erste Modell der revolutionären Montesa Cota 4RT kam 2006 mit einem Viertaktmotor auf den Markt, der sich durch bis dahin unerreichte Leistungs- und Drehmomentwerte auszeichnete. Die Cota 4RT steht stets an der Spitze des Wettbewerbs und wird kontinuierlich weiterentwickelt – damit ist sie das ultimative Bike für Trials. (Abbildung zeigt auf der linken Seite das straßenzugelassene. Modell und auf der rechten Seite ein Modell mit Wettbewerbs-Kit. Der Wettbewerbs-Kit ist nicht für den Straßenverkehr zugelassen.)

Auf die Details kommt es an

Hier erfahren Sie mehr über die einzigartigen Features, die die Cota 4RT zum Bike der Champions machen. *Der abgebildete Scheinwerfer ist in Österreich nicht serienmäßig. Für Details fragen Sie bitte Ihren Honda-Händler.

ES GEHT UM QUALITÄT

Und Aufmerksamkeit fürs Detail.

Die Cota 4RT wird mit höchster Präzision im Montesa Honda Werk in Barcelona gefertigt. Jede einzelne Maschine wird mit akribischer Sorgfalt montiert und jedes Teil wird mehrmals auf die hohen Anforderungen an Qualität und Funktion eines Weltmeisterschaftsbikes von Montesa geprüft.

 

BIST DU BEREIT, DICH AN DIE SPITZE ZU SETZEN?

Die Cota 4RT ist ein Motorrad, mit dem du auf einem bislang ungeahnten Niveau fährst. Mit dem Doppelprofil-Aluminiumrahmen, dem Fahrwerk und dem leistungsstarken Motor bewältigst du selbst anspruchsvollstes Gelände. Zahlreiche Detailverbesserungen, von denen viele direkt vom Weltmeisterschaftsbike übernommen wurden, und markante neue Aufkleber unterstreichen, wo die Cota 4RT hingehört. An die oberste Spitze.

 

Montesa 4RT 260, Ansicht von rechts

DEIN WEG NACH OBEN

Die Kunst echter Balance.

Ein atemberaubender Anstieg voll nasser, senkrechter Felsen. Oder eine raue Abfahrt über moosbedeckte Baumwurzeln. Harte Trials stellen die vielleicht höchsten Ansprüche an ein Motorrad und den Fahrer – und genau dafür bauen wir die Cota 4RT.

Montesa 4RT 260, Nahaufnahme eines Rads
Montesa 4RT 260, Frontansicht